Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

Spaziergang für die Figur

Das Schubert Theater zeigt die Großen der Großen: Hollywood-Diva Hedy Lamarr, der “Don Quijote fon da schwoazzn dintn” H.C.Artmann, Beethoven, Haydn und natürlich unsere resche Coronabeauftrage Resi Resch – Würstlfachfrau Ihres Vertrauens. Sie warten darauf, von Ihnen (wieder)entdeckt zu werden.

Bei einem einzigartigen Spaziergang rund um unser Theater in der wunderschönen Alservorstadt erleben wir die Berühmtheiten ganz intim in ihrer Stadt, die sie alle eint. Eine Stadt für Suchende, die nicht immer das finden, was sie sich erwarten. Und vielleicht finden ja auch wir etwas auf dem Spaziergang wieder, was wir schon gar nicht mehr erwarten können.

Flanieren Sie mit unserem Best-off-Biography-Ensemble durch Wien, von Innenhofkonzerten über einen netten Plausch mit einer älteren Dame im Park bis zum Strudelhofstiegen-Twist.

Dauer: ca. 100 Min
Premiere: 26. Juni 2021
samstags 14:30 & 17:30 Uhr, sonntags 11:00 & 15 Uhr
Termine sind im Spielplan aufgeführt.

 

Bitte mitbringen: FFP2-Maske, bequeme Schuhe zum Spazieren und dem Wetter entsprechende Garderobe. Bitte holen Sie 10 Minuten vor Beginn im Hof des Schubert Theaters Ihre Karten ab, wir starten vor dem Theater. NUR BEI SCHÖNWETTER!

Mit
Manuela Linshalm
Christoph Hackenberg
Markus-Peter Gössler/Jana Schulz
Live-Musik
Anahita Pasdar (E-Piano)
Lea Magdalene Christa (Viola)
Rahel Neyer (Violine)
Jana Schulz (Akkordeon)
Regie
Simon Meusburger
Puppen
Claudia Six
Kai Anne Schuhmacher
Nikolaus Habjan
Manuela Linshalm
Konzept
Lisa Zingerle
Fotos
Barbara Palffy
Sebastian Kainradl

 

Eine Produktion des Schubert Theater Wiens.
Unterstützt durch die Stadt Wien und das Bundeskanzleramt Österreich.