Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

Perspektivenwechsel lautet das Motto der Saison 2020/2021. Alles aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten wurde uns in den vergangenen Monaten sehr plötzlich abverlangt. Pandemie, Shut-Down und Wirtschaftskrise haben viele Gewichtungen und Ansichten durcheinander gewürfelt. Welche Risiken und Chancen, Perspektiven und Utopien, Träume und Alpträume so ein “Reset” beinhalten könnte, damit beschäftigt sich auch unsere erste Premiere MAY.BE – Was sein darf von Simon Meusburger mit der aus dem Iran stammenden Puppenkünstlerin Nazanin Mehraein ab dem 31. Oktober. Nach dem angekündigten Lockdown-Ende am 19. Mai 2021 wagen wir den Blick auf ein chinesisches Jahrhundertwerk: In GO WEST! spürt Regisseurin Martina Gredler den Mythen und Legenden des klassischen chinesischen Romans “Die Reise nach Westen” nach. Ab 6. Juni wechseln wir gleich mehrfach die Perspektive in der Gruselkomödie SHAKESPEARE IM BLUT, in der Theaterkritiker frei nach Shakespeare ermordet werden.
Aufgrund der Lockdowns gab es aber den stärksten Perspektivenwechseln, denn wir präsentieren noch diese Saison zwei Online-Premieren: Mit MAY.BE 2.0 versuchen wir nicht nur den analogen Theaterbesuch virtuell zu simulieren, sondern völlig neue Erfahrungen, die nur mithilfe neuer Technologien machbar sind, zu ermöglichen. Und in  EIN WÜRSTELSTAND AUF WELTREISE erlebt unsere Coronabeauftragte Resi Resch so manches Abendteuer – auf digitale aber doch sehr wienerische Art.

All dies und vieles mehr erwartet euch im Schubert Theater Wien – das Figurentheater für Erwachsene! Wir freuen uns auf eine Saison voller neuer ungewohnter Blickwinkel und Einsichten sowie wunderbarer Theatererlebnisse.

Ab dem 19.05.2021 ist es uns vermutlich möglich, Sie wieder im Schubert Theater begrüßen zu dürfen! Da wir die genauen Auflagen für Wien noch nicht wissen sind Reservierungen erst ab dem 12.05.2021 möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ein außerordentlicher Spielbetrieb ist uns nur unter Einhaltung der COVID-19-Schutzmaßnahmen möglich:
– Die Schutzmaßnahmen finden Sie hier.
– Es gilt ein Mindestabstand von 2 Metern sowie eine generelle FFP2-Maskenpflicht.
– Bei Kartenabholung bitten wir um Ihre Kontaktdaten sowie um einen der folgenden Nachweise:
— negativer Coronatest (Selbsttest mit digitaler Lösung 24 h, Antigen-Test 48 h, PCR-Test 72 h Gültigkeit)
— Impfpass (3 Wochen nach Erstimpfung)
— Genesung (COV-19-Erkrankung darf nicht mehr als 6 Monate zurückliegen)
Bitte kommen Sie rechtzeitig und zeigen Sie einen Lichtbildausweis vor.
– Kassa sowie Publikumssaal werden eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.
– Unsere Räumlichkeiten werden regelmäßig gelüftet und desinfiziert. Hand-Desinfektionsmittel werden bereitgestellt.
Stornierungen müssen so früh wie möglich, mindestens aber am Vortag der Vorstellung, bekannt gegeben werden. (Die reservierten Sitzplätze sind für andere Interessenten blockiert und uns fehlt – gerade in Zeiten wie diesen – eine wichtige Einnahme.)

Wenn Sie grippeähnliche Symptome (Husten, Fieber, Atembeschwerden) oder Kontakt zu einem COV-19-(Verdachts)Fall haben, bitten wir Sie, zu Hause zu bleiben und Ihren Theaterbesuch auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben.
Der Besuch einer Vorstellung erfolgt auf eigene Verantwortung.

MAI 2021 – Reservierungen ab 07.05. möglich

MI 19.05.2021, 19:30 Uhr

Premiere: Go West!

DO 20.05.2021, 19:30 Uhr

FR 21.05.2021, 19:30 Uhr

SA 22.05.2021, 19:30 Uhr

SO 23.05.2021, 18:00 Uhr

JUNI 2021 – Reservierungen ab 07.05. möglich

Fr 04.06.2021, 19:30 Uhr

SA 05.06.2021, 19:30 Uhr

SO 06.06.2021, 18:00 Uhr

SO 13.06.2021, 18:00 Uhr

MO 14.06.2021, 19:30 Uhr

FR 18.06.2021, 19:30 Uhr

SO 20.06.2021, 18:00 Uhr

MO 21.06.2021, 19:30 Uhr

DI 22.06.2021, 19:30 Uhr

FR 25.06.2021, 19:30 Uhr

SA 26.06.2021, 14:30 Uhr

SA 26.06.2021, 17:30 Uhr

SA 26.06.2021, 19:30 Uhr

SO 27.06.2021, 11 Uhr

SO 27.06.2021, 15 Uhr

SO 27.06.2021, 18:00 Uhr