News

Spaziergang für die Figur IV

Habsburger-narrisch: Tu felix austria, spaziere!

„Die Familie“ ist zurück und hält unseren Geist gefangen – überall sehen wir nur noch Habsburger!

Der 4. Spaziergang für die Figur bringt uns ins Irrenhaus. Wobei – in Wien heißt es liebevoll “Kaiser Josefs Gugelhupf”, auch bekannt als “Narrenturm”, und er ist nur einen Spaziergang von uns entfernt. Was haben wir von dem „gottgesandten“ Herrscherhaus gelernt? Sind sie prägende Blutsauger eines toxischen Patriarchats oder doch nur verfluchte Zombies einer längst überwundenen Zeit?

Premiere: 8. Juni 2024, 16 Uhr
Termine: jedes Juni-Wochenende, samstags 16 Uhr, sonntags 15 Uhr
Dauer: ca. 75 Minuten

Reservierungen über den Spielplan möglich.

Regie Simon Meusburger
Konzept & Projektleitung Lisa Zingerle
Puppen-/Schauspiel Soffi Povo, Markus-Peter Gössler, Manuela Linshalm
Puppenbau Soffi Povo, Lisa Zingerle
Musikalische Leitung Markus-Peter Gössler
Lichtdesign Marvin Schriebl
Fotos Julie Dadsétan

EMPFEHLT UNS WEITER!

schuberttheater

Das Puppentheater für Erwachsene

0 comments on “Spaziergang für die Figur IV

Comments are closed.