Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

Basquette Quese

mit Iman Lizarazu

Directors: Julie Goell and Avner the Eccentric

“Basquette Quese” ist eine poetische Geschichte über einen Clown der nicht einschlafen kann.

In dem clownesken “Kampf” ums Einschlafen, fallen Iman, dem Pierrot ( Charakter der Mime und Commedia dell’Arte) die lustigsten Strategien ein, um müde zu werden. Das Ergebnis ist ein ausgelassener Wirbelsturm von Kapriolen beim Schlafengehen – jonglierende Kopfkissenfedern – ein Flamenco Ballet während mit 7 Ringen jongliert wird – ein Piratenabenteuer auf dem Rola-Bola – bis hin zu einem Tango mit Max, ihrem Freund den Kleiderbügel.

 

Imans Performance bezaubert und fesselt die Zuschauer*innen. Ihre weltweit renommierte Physical Comedy, brilliante Pantomime, Tanz und Jonglage schaffen einen außergewöhnlichen, lebendigen und berührenden Abend.

Iman, like no other, is a World Master and Teacher of Eccentric Performing, Circus Arts, and Commedia dell’Arte. She is winner of the International Clowns Festival Jury Prize, in Milano, Italy.

“Original, invigorating as well as tender and genuine, Iman’s solo performances bring with her the fine art of physical comedy in addition to topnotch juggling skills. She is an accomplished mime and physical comedian. Her performance is filled with a wide range of comic disciplines from circus arts to commedia dell’arte. “Outstanding! We love Iman.”
(New York Times, Virginia Cahill)

Workshops in Vienna mit Iman Lizarazu
21.10 – 25.10 Introduction to Eccentric Performance
28.10 – 1.11 Advanced Eccentric Performance
Infos und Anmeldung: andi-geyer@posteo.at

Website: http://imanlizarazu.com/index.html