Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

Out of the place

Ein Unsinn ohne Worte

Es geht um einen typisch einfachen Menschen, der aus dem Kontext des Alltages herausgezogen und auf die Bühne gesetzt wird. Lassen Sie uns einige Gramm unsinnige Geschichte hinzufügen oder ihn in komische Situationen tauchen selbstverständlich nicht mit seinem Willen. Dann wird er sich gleich nicht mehr am richtigen Platz fühlen.

Das Spiel des physischen Schauspielers im Spektakel “Out od the place” beleuchtet die Peripetien des einfachen Menschens, der in den ungewöhnlichen Bühneraum getaucht wird, ein gewöhnlicher Körper in der Mechanik des Theaters. Der Körper reagiert, kämpft, spielt unter dem Licht der Widersprüche, in die er geworfen wird. Seine Gefahren unterscheiden sich nicht von unserem Umherirren, um einen besseren Platz zu finden.

Diese Verwirrungen sind eine echte Quelle der Inspiration. Die Frage wird offen gelassen: “Wer weiß, wo sein Platz ist? Der echte Platz?”.

Wenn Sie eine Antwort darauf haben, dann treten Sie auf der Bühne auf!

Autor&Schauspieler Guerassim Dischliev
Äußerer Blick Edouard Dessous le Moutier
Dauer: 59 Minuten (vielleicht ein bisschen mehr)

Der Wunsch des Autors
Es handelt sich um ein Spektakel, das ich im schwierigsten Moment meines Lebens schuf. Genau aus diesem Grund sagte ich mir, dass genau dieses Spektakel zum Lachen bringen muss. Nicht mehr! Es gibt weder verwickelte philosophische Fragen, noch existenzielles Nachfragen. Es soll keinen Kopfschmerz verursachen, sondern einfach zum Lachen bringen.
In meinen zahlreichen Reisen – von Argentinien bis in die Tschechische Republik, von Panama bis Südkorea, an die Atlantikküste in Afrika oder zu den Inseln des Indischen Ozeans – ich schaute immer in die Augen der Zuschauer. Ich begriff immer gleich: Hier besteht eindeutig Bedarf am Lachen. Hieraus entstand mein Wunsch, dieses Spektakel zu schaffen, das alle Menschen überall zum Lachen bringt. Das Sujet bietet mir mein Leben und stellte sich als sehr interessant heraus. Ich selbst befinde mich hier und jetzt stets am unpassenden Platz. Es ist nicht leicht, über sich selbst zu lachen. Lachen wir über die gleichen Sachen, an derselben Stelle? Ist das Lachen überall ein…? Meine persönliche Antwort ist JA!
Wenn wir uns nicht zu ernst nehmen, die Situation nicht komplizieren und zu unserer Kindheit zurückkehren, dann werden alle überall lachen. Über wen werden sie lächeln? Vielleicht über mich, oder über sich selbst. Das Lachen im Saal…